Passende Schuh-Einlagen für Kinder

Nicht nur Erwachsene leiden unter Fußbeschwerden. Auch schon bei Kindern und sogar Säuglingen treten Fußfehlstellungen auf. Bei den Kleinen besonders weit verbreitet: der Knick-Senkfuß, bei dem die Ferse nach außen geneigt und das innere Fußgewölbe abgeflacht ist. Auch der so genannte Sichelfuß, bei dem der Mittelfuß und die Zehen verstärkt nach innen gewölbt sind, kommt bei Kindern häufig vor.

Rechtzeitig erkannt und behandelt, lassen sich diese Beschwerden aber meist einfach korrigieren. Zum Beispiel durch orthopädische Einlagen. Sie gleichen Muskelspannungen aus und verbessern den Bewegungsablauf beim Gehen.

Passende Schuh-Einlagen für Kinder weiterlesen

Interview mit Andreas Lieschke: Wenn die Achillessehne schmerzt…

Seit vielen Jahren pflegt FISCHER FUSSFIT mit dem Physiopark Regensburg und seinen Chefs Andreas Lieschke und Roy Obermüller eine ausgesprochen gute Zusammenarbeit, die 2015 darin mündete, dass wir im Frühjahr 2015 gemeinsam mit Facharzt Dr. Durst das Orthopädie Zentrum Regensburg ins Leben riefen.

Ein besonderes Augenmerk von Andreas Lieschke und seinen Kollegen vor Ort liegt auf der Achillessehne, die immer mehr Menschen Schmerzen bereitet. Für den FUSSFIT-Blog habe ich nun den Physiotherapeuten gebeten, mir und den Lesern ein paar Fragen zu beantworten.

Lieber Andreas Lieschke, wenn man Beschwerden an der Achillessehne hat, helfen Dehnungsübungen…

Interview mit Andreas Lieschke: Wenn die Achillessehne schmerzt… weiterlesen

Checkliste: Schuhe für Diabetiker

Von Magnus Fischer

Rund fünf Millionen Deutsche leiden unter Diabetes mellitus, der Zuckerkrankheit. Das sind etwa 6,5 Prozent der Bevölkerung. Und es werden immer mehr!

Diabetes mellitus kann auch schwerwiegende Auswirkungen auf die Nerven und beinversorgende Blutgefäße haben. Eine häufige Folge: der diabetische Fuß.

Checkliste: Schuhe für Diabetiker weiterlesen

Orthopädietechnischer Know-how-Transfer nach Indien

Von Magnus Fischer

In Kerala im Südwesten Indiens verzeichnet man nicht nur ein niedriges Einkommensniveau, sondern auch die höchste Diabetiker-Quote des Landes – und daraus folgend eine Unmenge an orthopädischen Fällen. Über Robert Leyerer von paromed wurde Manfred Klaus auf mich aufmerksam, der für paromed als Distributor in Indien fungiert und zudem Teilhaber bei FootPro in Kerala ist.

Orthopädietechnischer Know-how-Transfer nach Indien weiterlesen